Per-Anders Kurenbach

Per-Anders Kurenbach war von 1996 bis 2000 und von 2004 bis 2006 Keyboarder und Produzent der Electro-Wave-Band Psyche und produzierte zusammen mit dem Sänger Darrin Huss drei Alben, eine Maxi-Single sowie diverse Remix-Beiträge für Kompilationen.

Ferner war er von 2002 bis 2007 in der Grave-Rock-Band The Spook als Keyboarder und Backing-Vocalist unter dem Band-Pseudonym Terence Tula tätig.

Von 2006 bis 2008 existierte – zusammen mit dem The Eternal Afflict-Sänger Cyan (auch unter Cyan Kills E.Coli) und dem Schlagzeuger Chains, auch bekannt als Vic Chains von The Spook – die Formation Cyan Inc.

Per-Anders Kurenbach ist außerdem seit 2016 festes Mitglied der Band Shock Therapy, welche ihre Aktivitäten 8 Jahre nach dem Tod des Sängers Gregory „Itchy“ McCormick wieder aufgenommen haben.

Im Januar 2007 hat Kurenbach das Elektro-Dance-Projekt Yvy Demina mit der gleichnamigen Sängerin ins Leben gerufen. Ferner ist Kurenbach seit 2008 Live-Crew-Mitglied in der Band The Eternal Afflict und war auch Co-Produzent des Albums Ion. Seit Mitte Mai 2012 ist er Mitglied der Minimal-Elektro-Band Nine Circles, welches von der niederländischen Künstlerin Lidia Fiala (The Rose) ins Leben gerufen wurde.

Seit 2014 ist Kurenbach 2. Keyboarder und Mitkomponist der Band reADJUST.